Gemeinschaftsschule Langenberg


News

Bundestagsabgeordneter und Finanzexperte Ralph Brinkhaus besucht Gemeinschaftsschüler



Der Bundestagsabgeordnete und Finanzexperte Ralph Brinkhaus besucht Gemeinschaftsschüler im Unterrichtsfach „Ökonomie“

Einen besonderen „Expertenbesuch“ erlebten am Dienstag, den 21. Februar 2017 die 14 Schülerinnen und Schüler des Wahlpflichtkurses II „Ökonomie“ an der Gemeinschaftsschule Langenberg - ein zweistündiges Unterrichtsangebot für leistungsstarke und wirtschaftsinteressierte Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 8-10.

Der Kontakt zum Abgeordneten Ralph Brinkhaus besteht schon lange am Langenberger Schulstandort und wurde aktualisiert durch das gemeinsame Treffen auf der Abschlussfahrt des Jahrgangs 10 der Gemeinschaftsschule im November 2016 in Berlin. So konnte der persönliche Kontakt durch den Ökonomielehrer Sven Hauptstein auch kurzfristig für einen Besuch des Finanzexperten im Unterricht an der Gemeinschaftsschule Langenberg genutzt werden.

In diesen Unterrichtsstunden bereiteten die Schülerinnen und Schüler eine Ausgabenstruktur von sieben Bundesministerien für das Haushaltsjahr 2017 vor. Die sich daraus ergebenden Wünsche nach Mehrausgaben für das Jahr 2018 mussten dann entsprechend gut begründet durch die handelnden Personen eingefordert werden. Im Laufe der Sitzung entwickelte sich eine leidenschaftliche Debatte, bei der sich vor allem zwischen den sozialen Ministerien und dem Bereich der Sicherheit in Innen- und Verteidigungspolitik ein gewisses Konfliktpotenzial ergab.

Herr Brinkhaus zog zwischendurch immer wieder Vergleiche zur realen Bundespolitik und erläuterte den interessierten Schülern, wie der Prozess der Haushaltsplanung und Haushaltsfestlegung in Berlin tatsächlich funktioniert. Es gelang ihm so, den Nachwuchsökonomen das trockene Thema der Finanzpolitik lebendig und mit aktuellem Zeitbezug näher zu bringen. Ganz nebenbei gab es noch wertvolle “Tipps“ vom Fachmann, wie man seine Interessen argumentativ fundiert in einer fairen Debatte durchsetzen kann.

Von der Qualität der Diskussion und den Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler zeigten sich Herr Brinkhaus, Herr Hauptstein und auch Herr Holtmann als Mitglied der Schulleitung, mehr als beeindruckt.



geschrieben von Klagges am 20.02.2017


Login

Benutzername: Passwort: