Gemeinschaftsschule Langenberg


Vorstand

Der Förderverein des Schulzentrums Langenberg hat sich seit März 1985 zur Aufgabe gemacht, als gemeinnütziger Verein durch das Sammeln von Spenden und Mitgliedsbeiträgen die finanziellen Voraussetzungen zu schaffen um über die Möglichkeiten des Schulträgers hinaus z.B. Unterrichts- material oder Geräte beschaffen zu können.

  

Der Vorstand des Fördervereins: (v.l.n.r.) Annette Drescher (Schulleiterin); Anita Brede (Schriftführerin); Benno Rhöding (Beisitzer);

Meike Slaby–Sandte (Schulpflegschaft); Dr. Thomas Woehning (Vorsitzender); Monika Boo (Kassiererin);

Marion Felzmann (Schulpflegschaft); Karin Schumacher (Beisitzerin); Waltraut Funke (2. Vorsitzende)

 

 

Liebe Mit – Eltern,

ich darf Sie auf unserer Homepage auch im Namen des Fördervereins herzlich begrüßen.

Mein Name ist Dr. Thomas Woehning, als Zahnarzt in eigener Praxis in Bielefeld tätig, verheiratet , vier Kinder. Neben weiteren  ehrenamtlichen Tätigkeiten ( Ratsherr, Schiedsmann von Langenberg ) freue ich mich darüber, unserem Förderverein schon seit Jahren vorstehen zu dürfen.

 Wenn ich mich nun an Sie wende, liebe Leser, so werden Sie möglicherweise vermuten:

Der will bestimmt mein Bestes, der will mein Geld!

Damit haben Sie recht – ich möchte jedoch noch mehr. Ich möchte, dass Sie Ihre Tochter, Ihren Sohn, unsere Kinder an der Gemeinschaftsschule unterstützen, indem Sie an besonderen Tagen beim Kuchenbacken oder Kaffeekochen helfen, indem Sie bei der Schulhofgestaltung mit uns die Ärmel hochkrempeln, indem Sie Ihre persönlichen Kontakte für unseren  Förderverein nutzen, indem Sie den Förderverein finanziell unterstützen ( ab 9 € im Jahr ), indem Sie Mitglied im Förderverein werden.

 

Wenn Sie mitmachen, dann freiwillig, ohne Gehalt, ehrenamtlich.

Das, was Sie zurückerhalten, ist mal ein heißer Kaffee oder ein kühles Bier, mal ein anerkennender Handschlag. Und :

Die Dankbarkeit unserer Schülerinnen und Schüler, auch wenn diese dies nicht immer zeigen....

 

Machen Sie bei uns mit! Danke!

 

„ In einem Haus voller Kinder hat der Teufel keinen Platz“

( kurdisches Sprichwort )

 

 

Vorsitzender: Dr. Thomas Wöhning
Stellvertreterin: Waltraud Funke
 Kassiererin:  Monika Boo 
 Schriftführerin: Anita Brede 
 Beisitzer/innen:  Frau Slaby-Sandte
Frau Felzmann
Frau Schumacher
Herr Rhöding
Frau Drescher

 


Login

Benutzername: Passwort: